1
2
3
4
5
6

Prof. Dr. Michael Burmester ist Konsortialleiter des deutschlandweiten Mittelstand-Digital Zentrums Fokus Mensch und koordiniert die Arbeiten. Diese Rolle hatte er bereits im ehemaligen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability inne. Zudem ist er im Rahmen diverser Veranstaltungen in Vorträgen und Workshops als Experte für Usability, positive User Experience, Wohlbefinden und Resilienz aktiv.

Prof. Dr. Burmester studierte an der Universität Regensburg Psychologie und promovierte an der Universität Wuppertal. Seit 2002 ist er Professor für Ergonomie und Usability an der Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart. Darüber hinaus ist Prof. Dr. Burmester Sprecher der Information Experience and Design Research Group. Sein Forschungsinteresse liegt darin, wie Technologie so gestaltet werden kann, dass sie zu Wohlbefinden und einem positiven Leben in Freizeit- und Arbeitskontexten beitragen kann. 



Beiträge

Digitale Zukunft Tourismus: Chemnitz anders erleben
Meetup zur digitalen Zukunft im Tourismus in Chemnitz – Jetzt anmelden
04.06.24
Das Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch lädt am 11. Juni zum ersten Tourismus-Meetup nach Chemnitz ein. Im Co-Working-Space an der TU Chemnitz sollen Unternehmen und Vereine der Branche zusammenkommen und sich über die digitale Zukunft des Tourismus austauschen und vernetzen. Dabei soll verstärkt eine positiv erlebbare und wertezentrierte Gestaltung des Tourismus diskutiert werden.
Dienstag11.06.2417:00-19:00
Co-Working-Space an der TU Chemnitz, Wilhelm-Raabe-Str. 43, 09120 Chemnitz, Raum 023
Vom EinBlick zum DurchBlick: Positive UX und Eyetracking praxisnah erleben
Positive User Experience und Eyetracking praxisnah erleben: Hohes Interesse an Veranstaltung bei der IHK Regensburg
12.02.24
Am Themenabend bei der IHK in Regensburg erhielten Teilnehmende Einblicke in die Welt der Usability, des Eyetrackings und der Gestaltung zur Erfüllung psychologischer Bedürfnisse. Die gemeinsame Auftaktveranstaltung von DInO und dem Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch am 05. Februar bot Start-ups, kleinen und mittleren Unternehmen wertvolle Impulse und praktische Übungen rund um die Schwerpunktthemen der Partner.
Dienstag06.02.2417:00-19:30
IHK Regensburg, Seminarraum 2, EG
Innovative Wege im Tourismus: Projektergebnisse und Ansätze zur Gestaltung positiver Erlebnisse
Rückblick auf die Veranstaltung zu positiven Erlebnissen im Tourismus
06.02.24
Am 01. Februar fand die Abschlussveranstaltung zu den Tourismusprojekten statt, welche aufzeigten, wie positive Erlebnisse bei unterschiedlichen Tourismusarten gestaltet werden können. Dabei wurden fünf Erlebniskategoriensysteme und erste Konzepte vorgestellt, wie positive Erlebnisse im Tourismus durch entsprechend gestaltete Technologien intensiviert werden können.
Donnerstag01.02.2410:00-13:15
Online
Vorträge
Vom EinBlick zum DurchBlick: Positive UX und Eyetracking praxisnah erleben
23.01.24
Anfang Februar findet die erste Kooperationsveranstaltung zwischen der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg, der IHK Regensburg sowie dem Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch statt. Die Veranstaltung verspricht Einblicke in die Welt der Usability, des Eye-Trackings und der bedürfnisorientierten Gestaltung für positives Erleben vor, während und nach der Interaktion mit Technologien.
Dienstag06.02.2417:00-19:30
IHK Regensburg, Seminarraum 2, EG
Innovative Wege im Tourismus: Projektergebnisse und Ansätze zur Gestaltung positiver Erlebnisse
Onlineveranstaltung: Ergebnisse der Onlinestudien zu positiven Erlebnissen im Tourismus
09.01.24
In einer virtuellen Veranstaltung möchte das Zentrum Fokus Mensch die aktuellen Projektergebnisse und Erlebniskategorien für fünf verschiedene Tourismusarten vorstellen sowie aufzeigen, wie anhand dieser Kategorien und durch Technologien positive Erlebnisse gefördert werden können.
Donnerstag01.02.2410:00-13:15
Online
Aufruf zur Teilnahme
Gemeinsam auf Entdeckungsreise: Teilnahme an Onlinestudien zu positiven Erlebnissen im Tourismus
19.12.23
In einem aktuellen Projekt möchte sich das Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch dem Wohlbefinden und der Resilienz durch die Gestaltung digitaler Technologien im Tourismus widmen. Dafür sollen in fünf Online-Studien positive Tourismuserlebnisse untersucht werden, an denen jede:r teilnehmen kann, um sein:e Urlaubserlebnis(se) zu teilen.
Donnerstag01.02.2410:00-13:15
Online
Thema Wohlbefinden und Resilienz
Verantwortungsvolle Digitalisierung – Die CDR-Konferenz 2023 diskutiert den Menschen im Mittelpunkt der Digitalisierung
20.11.23
In der CDR-Konferenz 2023 der CDR-Initiative (Corporate Digital Responsibility, CDR) wurde das Thema Menschenzentrierung als zentraler Baustein für einer verantwortungsvolle Digitalisierung vorgestellt und intensiv diskutiert. Das Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch war eingeladen, seine Perspektiven in die Podiumsdiskussion einzubringen.
Vernetzung
Gemeinsam für Menschzentrierte Digitalisierung: Kooperation mit OTH Regensburg
31.10.23
Gemeinsam mit der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH) möchte das Zentrum Fokus Mensch die Zukunft der Digitalisierung gestalten. Eine erste gemeinsame Veranstaltung ist der Themenabend am 6. Februar 2024 in Regensburg! Erfahren sie mehr über die Zusammenarbeit und Themen.
Dienstag06.02.2417:00-19:30
IHK Regensburg, Seminarraum 2, EG
UIG-Tagung 2023
Design for a Better World: Meaningful, Sustainable, Humanity Centered - Ein Interview mit Donald Norman
20.10.23
Don Norman beschreibt in seinem neuesten Buch 'Design for a Better World' die transformative Wirkung von sinnvollem und nachhaltigem Design. Inspirierenden Einblicke des Interviews an der UIG-Tagung und der Eröffnungsveranstaltung des Mittelstand-Digital Zentrums Fokus Mensch zeigen, wie wir die Welt nicht nur ästhetischer, sondern auch menschenzentrierter und umweltfreundlicher gestalten können.
Donnerstag14.09.2309:00-20:00
Karlsruhe
Publikationen - Aktuelles rund um UUX
Digital unterstützte Krisenbewältigung und positive Erlebnisse: Mittelstand-Digital Magazin beleuchtet Resilienz und Transformation
19.10.23
Die neueste Ausgabe des Mittelstand-Digital Magazins "WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS" betont die Bedeutung der digital unterstützten Krisenbewältigung und zeigt in acht Beiträgen verschiedene Aspekte dieser Thematik. Ein Beitrag vom Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch hebt hervor, wie positive Erlebnisse und Ansätze der positiven Psychologie die Resilienz von Nutzenden und Unternehmen stärken können, wodurch kleine und mittlere Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil erzielen können.
1
2
3
4
5
6
 
Das Mittelstand-Digital Netzwerk bietet mit den Mittelstand-Digital Zentren und der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht die kostenfreie Nutzung der Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.