1
2
3
4
5
6

Janina Kouvaris ist Geschäftsführerin des UIG e.V. und Teammitglied des Mittelstand-Digital Zentrums Fokus Mensch. Im Zentrum Fokus Mensch befasst sie sich mit der Koordination der Öffentlichkeitsarbeit.

Sie studierte Geographie (Bachelor) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Wirtschaftsgeographie mit Nebenfach Psychologie (Master) an der der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Berufliche Erfahrungen sammelte sie im Anschluss an das Studium am Steinbeis-Europa-Zentrum (SEZ), wo sie unter anderem für die Koordination der Komunikationskampagnen und -aktivitäten zahlreicher europäischer Verbundprojekte zuständig war, sowie KMU in Baden-Württemberg in ihren innovativen Vorhaben unterstützt hat. Neben ihrer Tätigkeit im UIG ist sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am KIT beschäftigt und hat die Rolle des Coordination Chairs für die Organisation der MuC 2024 (Mensch und Computer) inne. 



Beiträge

UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads
UIG-Tagung 2024 | Marcus Morba: Pflichtprogramm 2025 - Barrierefreier e-Commerce
11.07.24
Mit Inkrafttreten des BFSG Ende Juni 2025 wird digitale Barrierefreiheit für E-Commerce Lösungen eine Verpflichtung. Dieser Workshop auf der UIG-Tagung 2024 "Pflichtprogramm 2025 - Barrierefreier e-Commerce" erleichtert den Einstieg in das umfangreiche Themenfeld und vermittelt die wesentlichen Grundlagen für einen erfolgreichen gesetzeskonformen Umsetzungsprozess.
  • UIG - auch KompZen
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads
UIG-Tagung 2024 | Maria-Liisa Bruckert (IQONIC.AI): REVOLUTIONAIRY - Wie Künstliche Intelligenz Alltag, Arbeit und Gesundheit verändert
08.07.24
Maria-Liisa Bruckert wird auf der UIG-Tagung 2024 die vielfältigen Facetten von KI sowie ihre Auswirkungen auf verschiedene Lebensbereiche erläutern. Der Vortrag gibt einen Einblick, wie KI verschiedene Bereiche der Arbeitswelt beeinflusst und welche Möglichkeiten sie bietet, Prozesse in Unternehmen zu optimieren.
  • UIG - auch KompZen
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads
UIG-Tagung 2024 I Tobias Zapp und Lisa Haag - Barrierefreiheit verstehen und umsetzen: Ein interaktiver Workshop für Inclusive Design
05.07.24
Tobias Zapp und Lisa Haag von Ergosign werden am 6. September 2024 unseren Workshop-Tag auf der UIG-Tagung mitgestalten mit einem wertvollen Beitrag zum Thema Accessibility.
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads
UIG-Tagung 2024 I Stefanie Angele und Michelle Lubnau (UID) - The Inclusive Path – Neue Dimensionen für ethisches Design
05.07.24
Auf der UIG-Tagung 2024 gestalten Michelle Lubnau und Stefanie Angele den Workshop-Tag am 6. September im CyberForum mit dem wertvollen Thema Ethical Design mit.
  • UIG - auch KompZen
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
Vergabe des UIG-Siegels für die CRM-Cloudlösung SmartWe der CAS Software AG
04.07.24
Die CAS Software AG hat für ihre CRM-Cloudlösung SmartWe das Siegel „Nutzerzentriert entwickelt“ des UIG e.V. erhalten. SmartWe ist eine cloudbasierte Lösung, welche kleine und mittlere Unternehmen bei der Umsetzung eines erfolgreichen Kundenbeziehungsmanagements unterstützt.
UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads
UIG-Tagung 2024 I Dr. Tim Rietz (respeak): WeLearnAI – Wie KI-Tutoren Wissen über KI vermitteln
02.07.24
Dr. Tim Rietz von respeak wird auf der UIG-Tagung 2024 mit WeLearnAI vorstellen, wie KI Nutzende direkt an die Hand nimmt und den Zugriff auf wichtige Informationen neu denkt.
  • UIG - auch KompZen
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads
UIG - Tagung 2024 | Prof. Dr. Jürgen Angele - GenAI ändert dein Business
27.06.24
Der Vortrag "GenAI ändert dein Business" beleuchtet die transformative Kraft, die Generative Künstliche Intelligenz (GenAI) und insbesondere Large Language Models (LLM) derzeit in verschiedenen Branchen entfalten. Anhand konkreter Use Cases wird verdeutlicht, wie diese KI-Modelle bereits erfolgreich eingesetzt werden.
  • UIG - auch KompZen
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
Human-Centered AI (HCAI), KI-Trainer Programm
UIG-Tagung 2024 | Franziska Träuble und Anika Piccolo (HdM): KI-Perspektivenwerkstatt - Designing HCAI
24.06.24
Auf der UIG-Tagung 2024 werden Franziska Träuble und Anika Piccolo über verschiedene Aspekte der menschzentrierten künstlichen Intelligenz (wie z. B. Transparenz und Erklärbarkeit oder Mensch-KI-Zusammenarbeit) sprechen. Diese werden als Designziele bei der Entwicklung eines KI-Produkts adressiert. In Gruppen werden diese Designziele anhand eines Szenarios kennengelernt und umgesetzt. So können erste Schritte zur menschzentrierten Gestaltung von KI-Produkten unternommen werden. Die Methode kann auf eigene Anwendungsfälle übertragen werden.
  • UIG - auch KompZen
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads
UIG-Tagung 2024 I Dr. Jan Seifert (UID): Die Zukunft von UX Design mit KI
20.06.24
Dr. Jan Seifert von UID wird auf der UIG-Tagung 2024 erläutern, welche Aspekte es beim Einsatz von KI-Tools zu beachten gilt und wie KI in unsere Arbeitsprozesse integriert werden kann, um für alle Beteiligten einen Nutzen zu bieten.
  • UIG - auch KompZen
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
UIG-Tagung 2024 - für UX-DesignerInnen, Product & Dev Leads, KI-Trainer: Strategie Online-Seminar
UIG-Tagung 2024 - das Treffen der deutschsprachigen UX-Community!
18.06.24
Im September ist es wieder soweit: Zeit für Networking, Wissensaustausch & Inspiration in Karlsruhe! Auf der UIG-Tagung steht in diesem Jahr das Zusammenspiel von Mensch und Künstlicher Intelligenz im Fokus. Knüpft wertvolle Kontakte und lasst euch von Vorträgen und Workshops inspirieren!
Donnerstag05.09.2409:00-06.09.2417:00
Karlsruhe
Mittwoch22.07.2014:00-17:00
Online
1
2
3
4
5
6
 
Das Mittelstand-Digital Netzwerk bietet mit den Mittelstand-Digital Zentren und der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht die kostenfreie Nutzung der Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.