1
2
3
4
5
6
Donnerstag18.04.2411:20-12:00
Bergisch Gladbach

Beschreibung/Agenda

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass auf den StrategieTage IT Security am 17. & 18. April ein hochspannender Vortrag zum Thema Social Engineering stattfinden wird.

In einer Zeit, in der raffinierte Phishing-E-Mails immer häufiger werden, wird es zunehmend schwierig, zwischen legitimen und betrügerischen Nachrichten zu unterscheiden. Eine vermeintlich vertrauenswürdige E-Mail von Ihrer Bank oder Ihrem Vorgesetzten könnte in Wirklichkeit von einem Cyberkriminellen stammen, der darauf aus ist, an Ihre persönlichen Daten zu gelangen.

Die Verbrecher nutzen geschickt menschliche Bedürfnisse und prosoziales Verhalten aus, um Sie zur Preisgabe Ihrer Passwörter und vertraulichen Informationen zu verleiten. Besonders während geschäftiger Momente wie Meetings oder Unterhaltungen steigt das Risiko, auf diese List hereinzufallen, was schwerwiegende negative Konsequenzen haben kann.

Aber es gibt Hoffnung! Michelle Walther, eine führende Expertin auf diesem Gebiet, wird Ihnen zeigen, wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und effektiv vermeiden können. Basierend auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und praxisorientierten Lösungsansätzen werden Sie lernen, wie Sie in Zukunft sicher und selbstbewusst mit E-Mails umgehen können.

Schützen Sie Ihre persönlichen Daten und Ihr Unternehmen vor heimtückischen Angriffen! Melden Sie sich hier an und nehmen Sie an diesem unverzichtbaren Vortrag teil!

News

Enttarnen Sie die Täuschung: Die Kunst der Social Engineering-Erkennung
Social Engineering Vortag auf StrategieTage IT Security am 17. & 18. April
14.03.24
Am 18. April sind wir mit einem hochspannenden Vortrag zum Thema Social Engineering auf den StrategieTage IT Security vertreten.
Donnerstag18.04.2411:20-12:00
Bergisch Gladbach

Teilnehmer

Michelle Walther
1
2
3
4
5
6
 
Das Mittelstand-Digital Netzwerk bietet mit den Mittelstand-Digital Zentren und der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht die kostenfreie Nutzung der Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.