1
2
3
4
5
6
Donnerstag22.02.2415:30-17:00
Online

Beschreibung/Agenda


Dieser Vortrag ist Teil einer Veranstaltungsreihe “Menschzentrierte Unternehmenskultur”.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier
Zur Veranstaltungsreihe


Kleine und mittlere Unternehmen stehen derzeit vor vielen Herausforderungen. Eine davon ist der demographische Wandel der zu einem Mangel an Arbeits- und Fachkräften im Arbeitsmarkt führt. Selbst wenn Unternehmen es schaffen, qualifizierte Mitarbeitende für sich zu gewinnen, stehen sie bald schon vor den nächsten offenen Fragen: Wie erzeugt man eine angenehme Arbeitsatmosphäre und was sind Arbeitsbedingungen die dazu führen, dass Personal langfristig im Unternehmen bleibt? Studien zeigen, dass vor allem emotionalen Faktoren beeinflussen, ob Mitarbeitende ein Unternehmen verlassen oder nicht. Dazu gehören bspw. Aspekte wie Wertschätzung, ein fairer Umgang und positive zwischenmenschliche Beziehungen, welche wiederum - wenn sie vorhanden sind - zum Wohlbefinden der Mitarbeitenden beitragen und eine Bindung zum Unternehmen schaffen.
Ein Ansatzpunkt zur Bewältigung des Fachkräftemangels, ist somit das Wohlbefinden der Mitarbeitenden an ihrem Arbeitsplatz zu fördern. Das ist jedoch nicht alles, was ein hohes Wohlbefinden in Unternehmen bewirken kann, denn es erzeugt auch eine Umgebung die es grundsätzlich erleichtert, Probleme zu bewältigen und ungenutzte Potentiale zu entdecken.
Damit das Wohlbefinden seine Wirkung entfalten kann, müssen Unternehmen erst einmal die passende Haltung einnehmen und diese etablieren. Neben der Anpassung des Mindsets und der Unternehmenskultur, können positiv gestaltete digitale Arbeitsmittel und -werkzeuge Wohlbefinden fördern. Die entsprechende Gestaltung gelingt mit Ansätzen aus der positiven Psychologie und positiven User Experience (UX).

Im Impulsvortrag werden die beschriebenen Wege hin zu mehr Wohlbefinden in Unternehmen aufgezeigt und erste konkrete methodische Möglichkeiten und Ansätze angeschnitten, die im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe ausführlicher beleuchtet und in praktischen Übungen angewendet werden.

Jetzt kostenfrei anmelden


Agenda

  1. Hinführung | Aktuelle Herausforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland
  2. Herausforderungen mit Positivität meistern | Warum Wohlbefinden in Unternehmen nicht nur den Mitarbeitenden einen Mehrwert bietet
  3. Wie Wandel gelingt | Wohlbefinden als Frage des Unternehmensmindsets und der Weg dorthin
  4. Wohlbefinden und Digitalisierung | Gestaltung für positive Erlebnisse bei der Interaktion mit digitalen Produkten
  5. Fazit | Wohlbefinden als Mindset, für eine nachhaltige und positive Unternehmenstransformation
  6. Ausblick & Abschluss | Themen des bevorstehenden Workshops und weitere Angebote

Status

bestätigt

Zugeordnet zu

News

Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 2: Innovation im Unternehmen (Workshop), Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 1: Wege zu Wohlbefinden (Impulsvortrag)
Jetzt noch schnell anmelden: Dreiteiligen Veranstaltungsreihe zu Menschzentrierter Unternehmenskultur
13.02.24
Die dreiteilige Veranstaltungsreihe zu Unternehmenskultur beginnt nächste Woche im virtuellen Raum und lädt alle Interessierten zum ersten Impulsvortrag zum Thema „Wege zum Wohlbefinden“ ein. Melden Sie sich jetzt zum virtuellen Vortrag und folgenden Workshop vor Ort an – die Tickets sind begrenzt.
Donnerstag14.03.2413:30-17:30
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart (Raum: i112)
Donnerstag22.02.2415:30-17:00
Online
Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 2: Innovation im Unternehmen (Workshop), Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 1: Wege zu Wohlbefinden (Impulsvortrag)
Dreiteilige Veranstaltungsreihe zu Menschzentrierter Unternehmenskultur und Wege zu Wohlbefinden und Innovation im Unternehmen
23.01.24
Unsere dreiteilige Veranstaltungsreihe "Menschzentrierte Unternehmenskultur: Wege zu Wohlbefinden und Innovation im Unternehmen" bietet Führungskräften und Interessierten praxisnahe Einblicke, wie eine positive Unternehmenskultur die Bewältigung komplexer Herausforderungen begünstigt. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und erfahren Sie in einem Impulsvortrag, einem interaktiven Workshop und einem Mentorendialog, wie Sie Wohlbefinden und Innovation in Ihrem Unternehmen vorantreiben können.
Donnerstag14.03.2413:30-17:30
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart (Raum: i112)
Donnerstag22.02.2415:30-17:00
Online
1
2
3
4
5
6
 
Das Mittelstand-Digital Netzwerk bietet mit den Mittelstand-Digital Zentren, der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft und Digital Jetzt umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht die kostenfreie Nutzung und stellt finanzielle Zuschüsse bereit. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.