1
2
3
4
5
6

Christina Haspel ist im Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch Leiterin des Themenbereichs Wohlbefinden und Resilienz und zentrale Ansprechpartnerin für die Evaluation der Tätigkeiten des Zentrums. Dabei führt sie ihre Aufgaben des ehemaligen Komeptenzzentrums Usability weiter und zeigt Start-ups, kleinen und mittleren Unternehmen im neuen Themenschwerpunkt, wie sie digitale Technologien so gestalten können, dass sie positives Erleben fördern und zum Wohlbefinden der Nutzenden beitragen.

Christina Haspel war im Kompetenzzentrums Usability ebenfalls Leiterin der Region Süd mit den Schwerpunkten Zukunft der Arbeit und Innovation und zentrale Ansprechpartnerin für die Evaluation der Tätigkeiten des Kompetenzzentrums. Dabei unterstützte sie in Pilotprojekten Startups, kleine und mittlere Unternehmen bei der Bearbeitung individueller Fragestellungen in Hinblick auf Usability und User Experience, sowie bei der Umsetzung und Implementierung der dabei erzielten Ergebnisse. Dazu gehörten (Methoden-)Workshops, Vorträge und die Publikationen der Ergebnisse (z. B. Vortrag auf der Fachtagung zu positiver UX für die Zukunft der Arbeit 2022, Publikation auf der MuC 2021, Publikation in t3n zu Wizard of Oz Prototyping, Workshop auf der UIG-Tagung 2019, uvm.). Darüber hinaus vertrat sie das Kompetenzzentrum Usability auf diversen Messen und Fachtagungen und ist an der Organisation unterschiedlicher Veranstaltungen beteiligt (z. B. Workshopreihe “UUX-Methoden praxisnah”, WUD Stuttgart 2022, UUX Roadshows).

Christina Haspel studierte Psychologie (M.Sc.) an der Universität Tübingen. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule der Medien (HdM) beschäftigt sie sich neben dem Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch auch in Industrieprojekten mit der menschzentrierten Gestaltung von Software und ist als Dozentin an Lehrveranstaltungen zu den Themen Usability und User Experience (kurz: UUX) beteiligt. Am Institute for Applied Artificial Intelligence der HdM steht sie außerdem mit ihren Kollegen und Kolleginnen für Fragestellungen zu Human-centered AI zur Verfügung und vertritt das Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch als Kooperationspartner.



Beiträge

Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 2: Innovation im Unternehmen (Workshop), Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 1: Wege zu Wohlbefinden (Impulsvortrag)
Jetzt noch schnell anmelden: Dreiteiligen Veranstaltungsreihe zu Menschzentrierter Unternehmenskultur
13.02.24
Die dreiteilige Veranstaltungsreihe zu Unternehmenskultur beginnt nächste Woche im virtuellen Raum und lädt alle Interessierten zum ersten Impulsvortrag zum Thema „Wege zum Wohlbefinden“ ein. Melden Sie sich jetzt zum virtuellen Vortrag und folgenden Workshop vor Ort an – die Tickets sind begrenzt.
Donnerstag14.03.2413:30-17:30
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart (Raum: i112)
Donnerstag22.02.2415:30-17:00
Online
Mit der Valenzmethode Gamificationkonzepte evaluieren, Positive Gamificationkonzepte entwickeln
Workshopreihe mit dem Zentrum Zukunftskultur zu bedürfnisorientierer Gamification
05.02.24
In Zusammenarbeit mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Zukunftskultur möchte das Zentrum Fokus Mensch im Rahmen einer Workshopreihe "Mehr als Level und Abzeichen: Motivation durch bedürfnisorientierte Gamificationkonzepte" aufzeigen, wie Gamification positiv gestaltet werden kann. In zwei Workshops soll der Entwicklung bedürfnisorientierter Gamificationkonzepte und deren Evaluation durch die Valenzmethode nachgegangen werden.
Mittwoch20.03.2410:00-12:00
Online
Mittwoch06.03.2410:00-12:00
Online
Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 2: Innovation im Unternehmen (Workshop), Menschzentrierte Unternehmenskultur Teil 1: Wege zu Wohlbefinden (Impulsvortrag)
Dreiteilige Veranstaltungsreihe zu Menschzentrierter Unternehmenskultur und Wege zu Wohlbefinden und Innovation im Unternehmen
23.01.24
Unsere dreiteilige Veranstaltungsreihe "Menschzentrierte Unternehmenskultur: Wege zu Wohlbefinden und Innovation im Unternehmen" bietet Führungskräften und Interessierten praxisnahe Einblicke, wie eine positive Unternehmenskultur die Bewältigung komplexer Herausforderungen begünstigt. Melden Sie sich jetzt kostenfrei an und erfahren Sie in einem Impulsvortrag, einem interaktiven Workshop und einem Mentorendialog, wie Sie Wohlbefinden und Innovation in Ihrem Unternehmen vorantreiben können.
Donnerstag14.03.2413:30-17:30
Hochschule der Medien, Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart (Raum: i112)
Donnerstag22.02.2415:30-17:00
Online
World Usability Day Stuttgart 2023
World Usability Day Stuttgart 2023: Wir sagen Danke!
14.11.23
Am 9. November durften wir mehr als 120 Teilnehmende im Q.AX in Ehningen zum 19. World Usability Day (WUD) Stuttgart sowie über 200 Interessierte im Livestream begrüßen. Wir blicken auf eine erfolgreiche Veranstaltung zurück und teilen gerne ein paar Einblicke in die Beiträge des Zentrums Fokus Mensch.
Donnerstag09.11.23
Q.AX in Ehningen
World Usability Day Stuttgart 2023
Der 19. World Usability Day in Stuttgart: Countdown für 2023 läuft!
07.11.23
Die Uhr tickt und in nur zwei Tagen ist es soweit - der World Usability Day öffnet zum 19ten Mal seine Tore in Stuttgart. Wir sind überwältigt von der großartigen Community, die es uns ermöglicht, ein abwechslungsreiches und spannendes Programm zu präsentieren. Ein herzliches Dankeschön geht auch an unsere großzügigen Sponsoring-Partner, die dazu beitragen, das Event zu gestalten und ein paar Besonderheiten für unsere Teilnehmenden zu schaffen.
Donnerstag09.11.23
Q.AX in Ehningen
World Usability Day Stuttgart 2023
Nächste Woche ist es soweit: Im Vortragstrack des World Usability Day Stuttgart warten zwölf Referierende auf Sie!
31.10.23
In diesem Jahr haben Sie endlich wieder die Möglichkeit, das fesselnde Programm des WUD Stuttgart 2023 direkt vor Ort im Q.AX Ehningen zu erleben und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, die dieselbe Leidenschaft für Usability und User Experience teilen wie Sie. Beim WUD Stuttgart 2023 erwarten Sie nicht nur sechs interaktive Workshops, sondern auch neun spannende Vorträge. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, hat die Möglichkeit die Vorträge in einem Zoom-Livestream zu verfolgen. Heute erhalten Sie einen ersten Einblick in die letzten Vorträge am Nachmittag und erfahren, welche Referierende auf Sie warten.
Donnerstag09.11.23
Q.AX in Ehningen
World Usability Day Stuttgart 2023
In zwei Wochen ist es soweit: Im Vortragstrack des World Usability Day Stuttgart warten zwölf Referierende auf Sie!
24.10.23
In diesem Jahr haben Sie endlich wieder die Möglichkeit, das fesselnde Programm des WUD Stuttgart 2023 direkt vor Ort im Q.AX Ehningen zu erleben und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, die dieselbe Leidenschaft für Usability und User Experience teilen wie Sie. Beim WUD Stuttgart 2023 erwarten Sie nicht nur sechs interaktive Workshops, sondern auch neun spannende Vorträge. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, hat die Möglichkeit die Vorträge in einem Zoom-Livestream zu verfolgen. Heute erhalten Sie einen ersten Einblick in die ersten fünf Vorträge und erfahren, welche Referierende auf Sie warten.
Donnerstag09.11.23
Q.AX in Ehningen
World Usability Day Stuttgart 2023
Erlebnisse vor Ort: Workshops auf dem WUD Stuttgart 2023 entdecken
17.10.23
Durch interaktive und praxisnahe Workshops wird der World Usability Day (WUD) 2023 in Stuttgart zu einem Highlight für alle Teilnehmenden. Informieren Sie sich in folgendem Beitrag über die Workshops und wie Sie sich anmelden können.
Donnerstag09.11.23
Q.AX in Ehningen
World Usability Day Stuttgart 2023
WUD Stuttgart 2023: Jetzt kostenfrei anmelden und das Programm entdecken!
10.10.23
Am 09. November ist der 18. World Usability Day (WUD) – dieses Jahr mit dem Fokus auf "Cooperation and Collaboration". Erleben Sie spannende Vorträge und Workshops im Q.AX in Ehningen oder per Live-Stream beim WUD Stuttgart. Eine Gelegenheit, die Welt der User Experience zu entdecken und zu vernetzen!
Donnerstag09.11.23
Q.AX in Ehningen
UIG-Tagung 2023
UIG-Tagung 2023 I Mittelstand-Digital Zentrum Fokus Mensch: Unsere neuen Themen!
28.08.23
Bei der UIG-Tagung 2023 stellen wir unsere inhaltliche Fokussierung auf menschzentrierte Digitalisierung unter dem neuen Namen vor. Damit wird bei der Gestaltung der digitalen Transformation der Mensch in den Fokus gestellt. Das Zentrum wird sich im Rahmen eines Themenblocks mit einer interaktiven Präsentation und an einem Stand präsentieren und freut sich auf den Austausch mit den Teilnehmenden der UIG-Tagung.
Donnerstag14.09.2309:00-20:00
Karlsruhe
1
2
3
4
5
6
 
Das Mittelstand-Digital Netzwerk bietet mit den Mittelstand-Digital Zentren, der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft und Digital Jetzt umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht die kostenfreie Nutzung und stellt finanzielle Zuschüsse bereit. Weitere Informationen finden Sie unter www.mittelstand-digital.de.